· 

Tag 6 der 30 Tage Aussortieren Challenge

Ausmisten Aussortieren Ordnung
Ausmisten Aussortieren Ordnung

Yippi, heute ist der wohl schönste Teil an der Reihe, "Neue Deko"!

 

Nein, nein nicht so schnell. Erst einmal muss der ganze alte Kram weg. 

 

Wir kümmern uns heute um alle offenen Regale und Boards.

Fang am besten an indem du dich umguckst und dich fragst, was das Gesamtbild noch stört. 

Im Zweifel wage einmal den Blick durch die Kamera, du wirst erstaunt sein, was dir da noch als störend ins Auge fällt. Ich finde es wahnsinnig interessant wie anders das Zuhause auf Bildern wirken kann. 

 

Überlege einmal was du schon längere Zeit in deinem Wohnzimmer ändern wolltest.

  1. Veraltete Dekoration
  2. Vertrocknete Blumen und Pflanzen
  3. Ausgeblichene Vorhänge
  4. Veraltete Bilder
  5. Dekoration, die nicht zur Jahreszeit passt

Schau dich um und frage dich ob du deine Dekoration noch für dich passend findest. Oft ist es ja so, dass wir etwas im Geschäft sagenhaft schön finden aber es nicht zu unserem Stil des Zuhauses passt. Oder wir haben etwas vor längerer Zeit gekauft und damals war es genau unser Ding aber heute passt es nicht mehr zur Einrichtung. Vielleicht findest du noch Dekoration, die auch nicht mehr zur Jahreszeit beziehungsweise zu den anstehenden Feiertagen passt. 

 

Kümmere dich um deine Pflanzen und pflege sie. Solltest du wie ich einen hmm.. "anti-grünen Daumen" haben, ist es manchmal auch besser seine Pflänzlein ziehen zu lassen, sollten sie gar nicht mehr zu retten sein oder du gibst sie in Obhut eines Menschen mit grünen Daumen ;-) 

 

Vorhänge können nach der Zeit an Form und Farbe verlieren. Überprüfe, ob sie dir noch gefallen und in guten Zustand sind. Wenn nicht kannst du sie in einem anderen Raum verwenden oder sie können weg.

 

Überprüfe deine Bilder, Poster, Drucke und Leinwände auf Aktualität und wechsle sie nach Bedarf aus. 

 

Du kannst den ersten optischen Eindruck deines Wohnzimmers meistens schon durch kleine Veränderungen aufwerten. Oft ist weniger definitiv mehr. 

Es ist nicht immer viel Geld notwendig um dein Wohnzimmer neu zu gestalten. Es hilft oft schon einfach mal etwas an einen anderen Ort zustellen oder ganz zu entfernen. Vielleicht änderst du auch nur das Farbkonzept mit ein paar wenigen Blickfängern, wie zum Beispiel neue Kissenhüllen oder andersfarbige Kerzen. 

 

Morgen geht es weiter! Unser Wohnzimmer ist nun auch top in Form. Suuuuper!

 

Wie du dein gesamtes Zuhause nach System aussortierst und dir so sehr viel Zeit und Ärger ersparen kannst, ließt du am besten im "Mein perfektes Leben" Konzept nach. Hier bekommst du die Lösung, wie du für immer Ordnung in deinem Zuhause halten kannst und das ohne große Anstrengung! :-)

 

 

 

 

Jetzt keine Freebies, neue Blogposts und Aktionen mehr verpassen!

Der Planer für Mamas jetzt auf Etsy - Mama Planer (Klick auf´s Bild)

MEIN PERFEKTES LEBEN - DAS KONZEPT

  • Das Konzept mit 33 Seiten, bekommst du in einem tollen, personalisierten Ringbuchordner mit allen Abläufen, vielen Tipps und Tricks und meinen persönlichen Erfahrungen. 
  • Außerdem fünf Checklisten und Pläne, die dir dein "mein perfektes Leben" erleichtern.
  • Im passenden Design Bleistift und Radiergummi.

 

 

75,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Du MAGST was ich mache?                                                                                    Dann FOLGE MIR auf INSTAGRAM, FACEBOOK oder PINTEREST!  DANKE! Ich freue mich!