Artikel mit dem Tag "Mamaleben"



Perfekter Alltag mit Kindern · 17. Oktober 2018
Warum ich immer die Mahlzeiten einen Monat im Voraus plane und gezielt vorkoche, hat viele Gründe. Hier gehe ich darauf ein, wie du am Besten planst und was deine Vorteile als Mama sind.

Ordnung · 03. Oktober 2018
Im ersten Teil hast du dir jetzt einen Überblick über die gesamte Weihnachtszeit verschafft. Du weißt jetzt wie die perfekte Adventszeit aussehen soll und was es dafür noch zu erledigen gibt. Heute gucken wir uns mal an welche Aufgaben denn im Haushalt, im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse anfallen. So kannst du die Adventszeit mit deiner Familie genießen und bist nicht mit putzen, aufräumen und ordnen beschäftigt.

Ordnung · 13. September 2018
Ja, es ist so weit. Im September sind die Weihnachtsleckereien wieder in den Geschäften zu finden. Yay! Ich habe sie endlich gefunden. Bei 26 Grad im Schatten und strahlenden Sonnenschein. Trotzdem kommt das eigentliche Weihnachtsfest und die Adventszeit doch immer so plötzlich. Dieses Jahr kannst du dich zurücklehnen und entspannen. Hier ist dein Ablaufplan für einen entspannten Advent und trotzdem ideal geplantes, sauberes und ordentliches Weihnachtsfest. Viel Spaß!

Ordnung · 20. Juli 2018
Minimalismus. Ein wie ich finde großes Wort. Minimalismus und Kinder geht das überhaupt? Kinder sind bunt, laut und überall. Stimmt! Gerade in Familien finde ich ist Minimalismus genial und glückbringend. Warum und wie erfährst du hier!

Perfekter Alltag mit Kindern · 27. Juni 2018
Der Wecker klingelt, die Kinder quengeln. Schon morgens beginnen die Tage in Familien mit jeder Menge Aufgaben und Action. Da kommt es nicht selten vor, das wir wichtige Termine vergessen oder dringend zu erledigende Aufgaben verschieben. Hier findest du meine Tipps um deinen Familien Alltag gut zu organisieren und einen enspannteren Tag zu erleben. Planung und Zeitmanagement für Mamas und deren Familie.

Ordnung · 20. Juni 2018
Eines der häufigsten Streitthemen zwischen Eltern und den Kindern ist das Aufräumen und Ordnung schaffen im Kinderzimmer. Wie wir es geschafft haben endlich Ordnung in die Kinderzimmer zu bekommen und wie wir unsere Kinder ganz leicht zum aufräumen bewegen, habe ich dir im folgenden Artikel zusammengefasst.

Ordnung · 28. Mai 2018
Es gibt Menschen bei denen ist es immer aufgeräumt und sauber. Was machen diese Menschen damit es so ist? Hier nenne ich fünf der wichtigsten Aufgaben, die zudem auch noch richtig einfach und gut umsetzbar sind, damit es auch bei dir immer ordentlich und sauber ist!

Was? Wie? Heute ist schon der letzte Tag der 30 Tage Aussortieren Challenge? Wow, die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man jeden Tag seine Aufgabe hat oder? Ich bin sehr froh, dass du heute den letzten Tag mit mir ausmistest und wir sorgen heute für Ordnung in unserem virtuellen Leben!

Ohje heute wird ein ganz besonderer Tag voller Emotionen! Wir widmen uns heute unseren Erinnerungen! Die, die wir bewusst gesammelt haben und die, die wir in einer guten Absicht in unserem Zuhause aufgestellt haben und die nun aber eher als Staubfänger dienen. Heute werden wir endlich Ordnung in unsere Erinnerungen bringen und ein paar tolle Momente erleben.

Heute verlassen wir die Wohnung! Yeah, es geht in den Keller! Für diese Monster- Ausmist- Aufgabe gibt es heute eine extra Portion Motivation von mir für dich :-) Bald hast du es geschafft!

Mehr anzeigen

Jetzt keine Freebies, neue Blogposts und Aktionen mehr verpassen!

Der Planer für Mamas jetzt auf Etsy - Mama Planer (Klick auf´s Bild)

MEIN PERFEKTES LEBEN - DAS KONZEPT

  • Das Konzept mit 33 Seiten, bekommst du in einem tollen, personalisierten Ringbuchordner mit allen Abläufen, vielen Tipps und Tricks und meinen persönlichen Erfahrungen. 
  • Außerdem fünf Checklisten und Pläne, die dir dein "mein perfektes Leben" erleichtern.
  • Im passenden Design Bleistift und Radiergummi.

 

 

75,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Du MAGST was ich mache?                                                                                    Dann FOLGE MIR auf INSTAGRAM, FACEBOOK oder PINTEREST!  DANKE! Ich freue mich!